Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

998,00 €

(zzgl. MwSt.), p. P. inkl. Mittagessen, Getränken und Unterlagen

Termine

ab 2022

ab 2022

Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach der Unfallverhütungsvorschrift „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ DGUV V3.

In vielen Bereichen der Brandschutztechnik fallen bei der Inbetriebnahme, Instandhaltung und Instandsetzung elektronische Tätigkeiten an, die bisher nur ausgebildeten Elektroinstallateuren vorbehalten waren. Daher mussten Servicebetriebe oft eigens hierfür qualifizierte Fachleute einsetzen.

Durch die geänderte Handwerksordnung wird diese Doppelbelastung nun vermieden und es ist mit entsprechender Zusatzausbildung möglich, dass Mitarbeiter festgelegte Tätigkeiten an elektrischen Bauteilen, im Zusammenhang mit ihrer eigentlichen Kerntätigkeit durchführen dürfen. Das macht ihre Einsatzfähigkeit flexibler und eröffnet neue Tätigkeitsbereiche.

In diesem Seminar erhalten Sie die Befähigung, bestimmte „festgelegte“ elektrotechnische Arbeiten fachgerecht und sicher auszuführen. Die erworbenen Kenntnisse müssen in einer praktischen und theoretischen Prüfung nachgewiesen werden.

Dauer

5 Tage, 1. Tag ab 09:00 Uhr,
2. – 5. Tag jeweils von 08:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Abschluss

Zertifikat

Ort

BZI Remscheid, Wüstenhagener Str. 18–26

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten eine fundierte Ausbildung, um Funktionen von elektrischen Bauteilen zu überprüfen bzw. defekte Bauteile auszutauschen
  • Sie bauen Ihre Kompetenz aus
  • Sie absolvieren einen Lehrgang in einem ISO-zertifizierten Unternehmen

Zielgruppe

Mitarbeiter von Brandschutzfachfirmen, die keine ausgebildeten Elektrofachkräfte sind, aber Arbeiten an Elektroinstallationen vornehmen müssen.

Voraussetzung

Als Teilnehmer haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und verfügen über eine Sachkundeausbildung in den Bereichen, in denen Sie tätig werden wollen.

Inhalte

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen
  • Elektrotechnische Anforderungen
  • Messen elektrischer Größen der Schaltungstechnik
  • Praktische Ausführung von Elektroarbeiten

Schulungskatalog 2021 (PDF)

Sitemap