button neu

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten
Gemäß Sozialgesetzbuch (SGB VII) §22 als auch der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention" folgend, sind in Unternehmen mit regelmäßig mehr als zwanzig Beschäftigten, unter Berücksichtigung der für die Beschäftigten bestehenden Unfall- und Gesundheitsgefahren und der Zahl der Beschäftigten, Sicherheitsbeauftragte zu bestellen.

Treffen Sie Vorsorge:
Damit der Sicherheitsbeauftragte Sie bei der Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten unterstützen und somit einen Beitrag zur Förderung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes leisten kann, wird die Schulung anwendungsorientiert und praxisnah durchgeführt. In den zwei Tagen erhalten Sie alle notwendigen Informationen und werden über die rechtlichen Grundlagen des Arbeitsschutzes, und Ihre Aufgaben als Sicherheitsbeauftragter ebenso informiert, wie über sicherheitstechnische Einrichtungen. Sie lernen die wichtigsten Gesundheitsgefahren und Unfallarten kennen und wie man die Bedeutung und den Aufbau von betrieblichen Sicherheitsprogrammen professionell einzuschätzen hat. Durch die praxisbezogene Vermittlung der Inhalte, mit zahlreicher Fallstudien, sind Sie in der Lage, dass Erlernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag anzuwenden.

.


Inhalte u.a.

  • Rechtsstruktur und Funktionen im Arbeitsschutz
  • Stellung und Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten
  • Unfallarten und Erkennen von Gefährdungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Erste-Hilfe
  • Brandschutz

 

Termin

08.06.-09.06.2017

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

  • Designierte Sicherheitsbeauftragte

  • Betriebsräte

  • Personen, die im Arbeitsschutz unterstützend
    Tätig sind

Ihr Nutzen
  • Sie absolvieren einen Lehrgang in einem
    ISO-zertifizierten Unternehmen

Anmeldung

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung einfach unser Fax-Anmeldeformular

PDF Download Anmeldeformular Ausbildung Sicherheitsbeauftragter

 

Aktuelle Seite: Home Seminare Ausbildungslehrgänge Sicherheitsbeauftragter
!-- Piwik -->